08 Allein verreisen: Was mich die Auszeit gelehrt hat.

Ich komme frisch aus dem Urlaub der etwas anderen Art: 5 Tage habe ich alleine im Harz verbracht, mit Wandern, spazieren, entdecken und einfach sein. Es war schwierig und herrlich zugleich. Am Anfang habe ich mich gefragt: Wie schaffe ich das nur? Obwohl ich immer schon gerne alleine ins Kino, ins Café oder zu Veranstaltungen gegangen bin. Doch das nun 5 Tage am Stück mit schlechtem Internet zu tun, war zu Beginn eine Herausforderung.

Heute teile ich mit dir meine 4 Erfahrungen, die ich aus der Zeit mitnehmen konnte. Sicherlich sind das Erfahrungen, die mich auch im Alltag weiterbringen, ich merke es jetzt jeden Tag. Auch du kannst daraus lernen – hör dir gerne diese Podcast-Folge an – und buche dir eine Reise ganz allein, los! Es wird sich lohnen! :)
Folge meinem Blog: www.vollzeitfrei.de
Hole dir meine Freebies: die Vollzeitfrei-Worksheets
Folge mir auf Facebook und Instagram

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *